Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Liebe Autorinnen und Autoren,

mein Name ist Lutz Kreutzer. Self-Publishing wird für Schriftsteller immer wichtiger und ist eine wirkliche Einnahmequelle geworden. Die Qualität der Inhalte ist mit der von Verlagsbüchern gleichgezogen. Lektoren leben von Self-Publishern, Verlage werden immer mehr auf Self-Publisher aufmerksam. Mir selbst ist es so gegangen, dass Verlage auf mich zugekommen sind.

Ich organisiere 2017 in Hamburg den 4. deutschsprachigen Self-Publishing-Day. Nach Würzburg (2014), Münster (2015) und München (2016) ist beim nächsten Mal, also 2017, Hamburg an der Reihe. Wir tagen am Samstag, den 10. Juni 2017, im Novotel City Alster in der Lübecker Straße. Die Vorträge und Workshops werden von renommierten Speakern, Marketing-Fachleuten, Agenturvertretern und erfolgreichen Autoren gehalten wie Elke Bergsma, Béla Bolten, René Junge, Lutz Kreutzer, Matthias Matting, Björn Tantau, Roman Hocke u.a. Auch ist der direkte Kontakt zu allen Referenten gegeben.

Jedes Mitglied eines Schriftstellerverbands bekommt für ein Ticket einen Rabatt von 10 Euro auf den Eintrittspreis eingeräumt. Ich würde mich sehr freuen, wenn der 4. Deutschsprachige Self-Publishing-Day 2017 in Hamburg auf Ihr Interesse stößt und Sie Ihren Mitgliedern und anderen Interessierten die Veranstaltung über Ihre Kanäle bekannt machen würdet. Wir suchen auch noch Sponsoren für die Veranstaltung und freuen uns über jede Idee und Anregung.
   
Hier geht es zur Website, wo Ihr alles Weitere erfahrt: http://www.self-publishing-day.de

Mit herzlichen und kollegialen Grüßen

Lutz Kreutzer